top of page

Innovationsmotor starten:
Entwicklung eures eigenen Innovations-prozesses

Über das Seminar

Um als Unternehmen am Markt bestehen zu bleiben, braucht es kontinuierlich neue Innovationen. Hierfür muss eine Umgebung geschaffen werden die Exploration fördert. Innovationsprozesse sind ein gute Möglichkeit kontinuierlich nach Innovationen zu suchen und diese zu bewerten.

Zielgruppe:

  • Management

  • Innovationsmanager:innen

  • Business Developer:innen

  • Intrapreneurs4-tägiges Bootcamp


Ergebnisse:


1. Verständnis für den Innovationsprozess:

Ihr erlangt ein tieferes Verständnis für den Innovationsprozess und seine verschiedenen Phasen, von der Ideengenerierung bis hin zur Umsetzung.


2. Klarheit über die Innovationsstrategie

Ihr entwickelt eine klare Strategie für das Innovationsmanagement in eurem Unternehmen, inklusive Ziele, Verantwortlichkeiten und Zeitpläne.


3. Methoden Ideenbewertung

Ihr erprobt Methoden zur Ideenbewertung, um innovative Projekte zu voranzutreiben.


4 Umsetzungsplan

Ihr erstellt einen konkreten Umsetzungsplan, der die nächsten Schritte zur Umsetzung eures eigenen Innovationsprozesses beinhaltet und mit dem ihr euren Innovationsmotor startet.

Thomas Rauch
Lean Testing Coach Thomas Rauch

Thomas ist Senior Business Development Manager am Fraunhofer IIS. Er will vermeiden, dass viel Aufwand in Ideen gesteckt wird, die letztendlich nie umgesetzt werden. Während seiner Mitarbeit in einem der erfolgreicheren Nürnberger Startups konnte er sehen, wie das auch anders geht. Er ist seither begeistert von der Lean Startup Methode und wendet diese bei Fraunhofer an, wo er einen agilen Innovationsprozess eingerichtet hat. Außerdem gibt er seine Erfahrungen in Seminaren weiter und hat Lehraufträge an den Hochschule Fresenius Wiesbaden und der Hochschule Ansbach inne.

bottom of page